Herzlich Willkommen auf Tokiohotel-Forum.de - Die große Tokio Hotel Community im Internet - TOKIOHOTEL FORUM - FANCLUB - NEWS - TERMINE - BILDER - CHAT - FANFICS

Tokio Hotel Forum ist eine der größten und beliebtesten Tokio Hotel Seiten im Internet und hat bereits über 11.000 angemeldete Fans
und täglich über mehrere tausend Hits! Finde Freunde und treffe andere Fans von Tokio Hotel, Bill Kaulitz, Tom Kaulitz, Georg Listing und Gustav Schäfer. Für das Erstellen von Themen und Schreiben von Beiträgen benötigst Du einen kostenlosen Tokio Hotel Forum Account! Melde Dich jetzt kostenlos an und werde Teil der großen Tokio Hotel Community!


simyo - Weil einfach einfach einfach ist.




Tokio Hotel Forum Rubriken:
__________________________________________________________________
Startseite - Tokio Hotel - Bill Kaulitz - Tom Kaulitz - Georg Listing - Gustav Schäfer

 Tokio Hotel - MENÜ

Tokio Hotel Forum
Startseite  
Tokiohotel LoginbereichLogin 
 
Tokio Hotel Forum Fanclub UserprofilProfil 
  Tokio Hotel Chat - Tokiohotel Fanchat Tokio Hotel Chat
Fragen und Antworten zum Tokiohotel ForumFAQ
   
Tokio Hotel SucheSuchen   
Tokiohotel Forum MemberlisteMitgliederliste
   
Tokiohotel Fans und FangruppenBenutzergruppen   
Anmeldung beim Tokiohotel ForumRegistrieren
   

   
 NACHRICHTENSYSTEM:   Bill Kaulitz, Gustav Schäfer, TH Georg Listig und Tom KaulitzEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    Tokiohotel Fanfics, Scans und Downloads findest du in der entsprechenden RubrikLogin 

 

Zufall oder Schicksal?!

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 

   Zufall oder Schicksal?!
   Thema aus der Rubrik -> Tokiohotel FanFics
 
Autor

Nachricht

crazy_bunnys



Anmeldungsdatum: 16.05.2007
Beiträge: 27
Wohnort: BaLi

BeitragVerfasst am: 27.06.2007 20:33    Titel: Zufall oder Schicksal?!


uii wir haben noch nen neuen leser Shocked
freun uns, dass dir die story gefällt ^^

und wenn ihr alle so drängelt, gehts doch auch gleich mal weiter ^^
thx für eure lieben commis Wink



zweiter Teil

...
Oh man, jetzt hatte ich schon von verabschieden gesprochen, dabei wollte ich gar nicht, dass es schon so weit war... Ich fühlte mich total wohl bei den Twins und Eve ging es anscheinend genauso. „Oh man, das war´s dann also schon fast wieder... Ich finds echt schade, hoffentlich können wir die Jungs nochmal wiedersehen!“ meinte sie. „Ja hoff ich auch...“
Da standen wir auch schon vor der Rezeption. „Was kann ich für euch tun?“ fragte uns die Frau die hinter dem Tresen stand. „Wir wollten wissen, ob jemand unseren Schlüssel abgegeben hat. Zimmernummer 162.“ plapperte Eve gleich drauf los. Na wenigstens war uns unsere Zimmernummer wieder eingefallen, sonst wären wir echt aufgeschmissen gewesen.
„Ja der wurde gestern abgegeben.“ sagte die Frau während sie den Schlüssel heraussuchte. „Hier, bitteschön.“ Sie reichte ihn uns. „Danke!“ meinte Eve noch und wir machten uns auf den Weg zu unserem Zimmer.
„Sag mal ist dir auch aufgefallen, dass die uns total komisch angeguckt hat?“ fragte ich Eve.
„Ja hab ich gesehn... aber das ist ja auch kein Wunder, guck uns doch mal an!“ Ich sah an uns herunter. Na gut, man musste zugeben, ganz normal sahen wir nicht aus. Ich musste grinsen. Eve hatte wenigstens noch Klamotten die ihr passten, doch ich in Toms Shirt... Ich musste unwillkürlich lachen. Nicht dass mich das störte, nur die anderen Leute wunderten sich eben. Und wie ich jetzt erst feststellte, hatten wir beide auch immer noch nasse Haare... Klar, wir hatten ja vorhin keine Zeit mehr gehabt die noch zu trocknen.
„Hey Liz wo willst du denn hin?“ hörte ich auf einmal wieder Eve´s Stimme. Ich sah auf. Ich war so in Gedanken gewesen, dass ich fast an unserem Zimmer vorbeigelaufen wäre.
Eve musste lachen, schloss dann aber die Tür auf. „Uh, lange nich mehr hier gewesen.“ stellte sie fest und ich musste ebenfalls lachen. „Stimmt, aber sonderlich gestört hats mich nich!“ Sie stimmte in mein Lachen mit ein.
Wir hatten gerade die Tür geschlossen und ich wollte mich aufs Bett fallen lassen, da klopfte es auch schon wieder. „Wer is denn das jetzt?“ Eve sah mich genervt an. „Geh doch gucken!“ meinte ich nur und grinste sie an. Seufzend stand sie wieder auf und ging an die Tür.
„Mädels!“ Ah, also waren es Kim und Aileen. Oh Mist, ob sie mitgekriegt hatten, dass wir bis eben nicht in unserem Zimmer waren? Da standen sie auch schon im Zimmer.
„Hey ihr beiden!“ begrüßte ich sie ganz normal. „Hey ihr! Na seid ihr gestern noch gut angekommen? Ihr habt euch garnich noch mal gemeldet.“ Kim sah mich fragend an. „Ja klar, wir wollten euch nur nich nochmal stören, weil wir nicht wussten ob ihr schon schlaft.“ redete ich uns raus. „Achso ok... und habt ihr gut geschlafen?“ wollte Aileen wissen. „Ja klar und ihr?“ antwortete ihr Eve. „Sowieso... aber sagt mal, wieso sind denn eure Haare so nass?“ Kim sah uns an. Irgend etwas war komisch an ihrem Blick, hatte sie was mitgekriegt? Ach quatsch...
„Wir waren vorhin grad erst duschen und da sind wir noch nich zum Haaretrocknen gekommen...“ Oh man, ich hoffte inständig, dass die beiden meine Lüge nicht durchschauen würden. Lügen konnte ich nämlich noch nie gut, die meisten kriegten das immer mit... Und in so Momenten wie diesen war das wirklich nicht sehr praktisch...
Doch Kim sagte nichts weiter. Puh, Glück gehabt.
„Mädels, wir müssen dann langsam mal wieder los, wir wollen ja schließlich nich so spät zu Hause sein!“ erinnerte uns Aileen. Ich sah zu Eve. An ihrem Blick konnte ich sehen, dass sie aus dem selben Grund wie ich noch nicht wieder nach Hause wollte...
„Ok, dann packen wir jetzt alle und dann treffen wir uns vor den Zimmern, oder?“ schlug ich vor. So hatten wir noch eine Chance uns nochmal mit den Twins zu treffen, schließlich hatten wir es ja versprochen und ich wollte mich wenigstens noch von ihnen verabschieden...
„Ach, wir haben schon gepackt, wir können euch ja helfen dann geht’s schneller!“ meinte Kim und grinste uns an. Mist, so viel zu meinem tollen Plan.
„Äh...“ ich musste überlegen... „dann könntet ihr ja auch schon mal runter zur Rezeption gehen und uns dort abmelden...“ Was besseres viel mir nun wirklich nicht ein, vor allem weil unsere Koffer ja nicht mal groß ausgepackt waren...
„Quatsch, das machen wir zusammen, wenn wir runtergehen. Und, sollen wir jetzt helfen?“ Kim sah uns fragend an. Ich sah, dass Eve anscheinend immer noch nach einer Ausrede suchte, die beiden wenigstens kurz loszuwerden, aber ihr fiel wohl auch nichts mehr ein.
„Nö braucht ihr nich, wir haben eh nich viel Zeugs ausgepackt...“ meinte ich nur noch.
Also gingen Eve und ich ins Schlafzimmer um unsere Koffer ‚einzupacken’.
„Na toll, was machen wir denn jetzt?“ fragte sie mich im Flüsterton, da Kim und Aileen ja nebenan waren. „Ich weiß es doch auch nicht, aber wir können die beiden ja schlecht mitnehmen...“ Ich überlegte immer noch fieberhaft, mir viel jedoch absolut nichts sinnvolles mehr ein. „Ich weiß es auch nicht...“ meinte Eve und sie klang genauso deprimiert wie ich mich fühlte. „Was weißt du nicht?“ hörte ich auf einmal Kim fragen. Mist. Ähm...
„Wann unser Zug fährt... Liz hat mich grad gefragt, aber ich weiß es ja nicht.“ antwortete Eve total überzeugt. Also das mit dem Lügen konnte sie eindeutig besser als ich.
„Achso...“ begann sie, „der fährt schon in zwei Stunden, deshalb müssen wir uns beeilen, dass wir zum Bahnhof kommen.“ Ich nickte nur.
„Seid ihr dann fertig?“ hörten wir Aileen aus dem Wohnzimmer fragen. „Ja, alles fertig...“ gab ich als Antwort. Es kotzte mich an. Es musste doch irgendeine Möglichkeit geben, dass wir Tom und Bill nochmal sehen konnten! Aber nein, die gab es nicht...
Wir gingen runter zur Rezeption und auch nachdem wir uns abgemeldet hatten, konnten wir Aileen und Kim nicht noch mal abschütteln... Ich war enttäuscht und sauer auf mich selbst. Wieso hatten wir die beiden nicht auch vorher schon mal nach ihren Handynummern gefragt? So hätten wir wenigstens in Kontakt bleiben können... Ja wir wussten ja nicht mal, wo sie eigentlich wohnten...
Als wir aus dem Hotel traten standen dort immer noch ziemlich viele kreischende Mädels, doch sie waren mir jetzt ziemlich egal. Ich hoffte im Moment nur, dass Tom und Bill jetzt nicht dachten, wir wären absichtlich nicht nochmal gekommen...
Auf dem Weg zum Bahnhof redeten wir alle nicht viel, hingen alle unseren Gedanken nach.
Dort angekommen, gingen wir noch zusammen was essen und dann war es auch schon Zeit, unser Zug war da. Endlich wieder nach Hause...


so, biddeschön ^^
commis?

_________________
geht mal bidde alle drauf

www.4-crazy-bunnys.piczo.com

und lasst nen gb da ^^


*~ Gründerinnen, 1.&2. Mitglied und Vorsitzende des offiziellen AT-Clubs~*






~~ 15.03.2006 Dresden
~~ 27.04.2007 Leipzig
wir haben gerockt ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
süßemaus



Anmeldungsdatum: 24.10.2006
Beiträge: 125
Wohnort: in sonem mini mini kaff bei Bremen

BeitragVerfasst am: 28.06.2007 20:12    Titel:


Rolling Eyes jetzt konnten die sich ned ma mehr bye sagen Rolling Eyes
schade mach büdde schnell weiter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
drueckmedoch



Anmeldungsdatum: 22.06.2007
Beiträge: 6
Wohnort: L-E

BeitragVerfasst am: 01.07.2007 18:31    Titel:


so hab die ff jetzt von seite 2 gerettet als belohnung muss es aber ganz bald wieter gehen
_________________
Lebe lauter, jetzt oder nie

Wissen ist Macht (francis Baccon)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
crazy_bunnys



Anmeldungsdatum: 16.05.2007
Beiträge: 27
Wohnort: BaLi

BeitragVerfasst am: 02.07.2007 14:31    Titel: Zufall oder Schicksal?!


uii süße, danke fürs retten ^^
also kommt jetzt auch der nächste teil *g*

sorry dass es jetzte immer so lang dauert,
aber wir ham ziemlich viel stress,
da ham mer nich viel zeit zum schreiben... Embarassed

aber erstmal weiter...


dritter Teil

~ Tom´s Sicht ~
Nicht mal fünf Minuten nachdem Eve und Liz unser Zimmer verlassen hatten, kam Dave mit Gustav und Georg. Ich dachte noch immer an den Vormittag, so viel Spaß hatte ich schon lange nicht mehr gehabt und ich wusste, dass es Bill genauso ging. Einfach mal nicht ‚Star’ sein müssen, sondern ganz normal. Sowas konnten wir sonst eigentlich nur zu Hause...
Ich dachte wieder an Liz und Eve. Ob sie nochmal wiederkommen würden? Natürlich, sie hatten es doch gesagt... Wär ja auch ziemlich blöd wenn nicht, wir wussten ja nicht mal wo die beiden eigentlich wohnten, wie mir jetzt erst auffiel. Und ihre Handynummern hatten wir auch nicht. Dabei würde ich sie gern nochmal wiedersehen...
„Hallo Tom, schläfst du noch?“ Jemand schüttelte eine Hand vor meinem Gesicht.
„Äh was?“ Ich sah in Dave´s ziemlich genervtes Gesicht. „Oh, der Herr hat mich bemerkt... Danke fürs Zuhören.“ meinte er sarkastisch. „Ja sorry, ich war grad in Gedanken...“ entschuldigte ich mich. Anscheinend hatte er uns gerade eine Standpauke gehalten, denn die andern sahen nicht sehr fröhlich aus.
„Ihr packt jetzt bitte eure Sachen, Saki wartet draußen. Wir treffen uns in zehn Minuten unten an der Rezeption.“ Schon an seiner Stimme konnte man hören, dass er noch sauer war. Naja, das störte mich im Moment auch nicht sonderlich... Aber jetzt mussten wir uns beeilen, damit wir wenigstens pünktlich waren... Gustav und Georg gingen schon mit raus zu Saki um auf uns zu warten.
Da Bill und ich ja auf dem Sofa gepennt hatten, lagen hier auch noch all unsere Klamotten. Wir setzten uns also auf Sofa und packten alle Sachen zusammen.
„Man, was machen wir denn jetzt? Wie sollen wir uns denn jetzt nochmal mit Eve und Liz treffen?“ Bill sah mich ratlos an. Mist, daran hatte ich ja noch gar nicht gedacht...
„Oh mist... na ja, wir könnten... ähm, nochmal zu ihrem Zimmer gehen!?“ schlug ich vor.
„Ja klar, und weißt du ihre Zimmernummer?“ Gut, das wär meine nächste Frage gewesen...
„Ich weiß auch nicht was wir jetzt machen... Wir können nur hoffen, dass sie in den nächsten fünf Minuten hier sind...“
Also warteten wir noch, aber sie kamen nicht...
„Jungs seid ihr fertig? Wir müssen los!“ hörten wir Gustav von draußen. Ich sah zu Bill. Er zuckte mit den Schultern. „Dann mal los...“ meinte er noch und wir gingen mit auf den Flur, dann runter zur Rezeption.
„Ich hab hier schon alles geklärt, wir können gleich los!“ meinte David, der dort mit Dave stand und auf uns wartete. Mein Blick fiel auf Bill. Er sah auch ziemlich enttäuscht aus...
Dann war´s das wohl jetzt, dabei hatte es so schön angefangen. Aber Moment, was hatte eigentlich angefangen? Eine Freundschaft?! Keine Ahnung, aber wir hatten Spaß zusammen und ich wusste, dass ich Eve und Liz gern nochmal wiedersehen würde.
Während ich noch meinen Gedanken nachhing, merkte ich gar nicht, dass wir schon auf dem Weg nach draußen waren. Das fast schon schmerzhaft laute Gekreische unserer Fans holte mich jedoch in die Realität zurück. Kurz bevor wir zur Tür heraustraten, setzte ich wie immer ein Grinsen auf, meine mittlerweile schon ganz normale Fassade, damit auch bloß keinem der Fans auffiel, wenn ihr mir mal nicht gut ging. Kaum waren wir draußen, begann auch schon das gewohnte Gedrängel, alle wollten ein Autogramm und ein Foto. Ich seufzte und ließ meinen Blick über die Masse der Fans schweifen. Es hatte sich mal wieder herumgesprochen, dass wir in diesem Hotel waren, denn es waren nicht gerade wenige. Da stockte ich auf einmal. Dort, nicht mal 20 Meter vom Hotel entfernt... Das waren doch nicht etwa Liz und Eve? Die beiden waren anscheinend auf dem Weg zum Bahnhof, jedenfalls weg vom Hotel und sie hatten ihre Koffer dabei... Das konnte doch nicht sein... In meinem Kopf herrschte Chaos. Warum waren sie denn nicht noch mal zu uns gekommen? Wollten sie nicht? Aber das konnte ich mir auch nicht vorstellen, sie mochten uns doch auch, oder bildete ich mir das nur ein?
„Tohooom!“ Ich erschrak und sah mich um. Vor mir stand ein Mädchen und sah mich erwartungsvoll an. Anscheinend hatte sie gerade gerufen. „Äh was?“
„Ähm, ich wollte nur noch ein Autogramm...“ meinte sie jetzt ziemlich schüchtern. Ich schnappte mir meinen Stift und unterschrieb auf ihrem Block. Oh man, ich musste mich echt zusammenreißen, heute hatte ich wirklich schon zu oft nicht zugehört... Sonst war ich doch auch nicht so nachdenklich! Ich suchte Bill und wollte ihn auf Eve und Liz ansprechen, aber er stand zu weit entfernt von mir... Dann musste ich eben nachher mit ihm reden, jetzt konnten wir eh nicht einfach von hier abhauen und den beiden hinterhergehen. Außerdem war da auch noch die Frage ob sie das überhaupt wollten. Das war´s dann wohl jetzt... Wir würden die beiden nicht nochmal wiedersehen, also versuchte ich innerlich mit den Gedanken abzuschließen und mich wieder den Fans um uns zu widmen, die alle noch auf Fotos uns weitere Autogramme warteten...
Nach etwa einer halben Stunde waren nun endlich auch die letzten glücklich und so konnten wir endlich in den Van steigen. Drinnen musste ich wieder an Liz und Eve denken.
„Hey was is denn los Brüderchen?“ Bill merkte natürlich wie immer, wenn mir was durch den Kopf ging. „Ich weiß auch nicht so genau...“ begann ich und suchte nach den richtigen Worten, „ich hab vorhin als wir aus dem Hotel gekommen sind Liz und Eve weggehen sehen... und jetzt weiß ich nicht, was ich davon halten soll.“ Jetzt sah er mich erstaunt an. „Wie du hast die weggehen sehen? Aber... wieso waren sie denn dann nicht noch mal bei uns?“ Ich hatte doch dafür auch keine Antwort... Und ich wollte mich dieser Frage nicht stellen, weil ich mir dann vielleicht eingestehen müsste, dass wir uns einfach zu viele Hoffnungen gemacht hatten...
„Ich weiß doch auch nicht Bill... Vielleicht wollten sie uns gar nicht nochmal sehen...“ meinte ich traurig und versuchte aber gleichzeitig diesen Gedanken zu verdrängen.
„Das kann ich nicht glauben... sie hatten es doch versprochen! Und sie hätten uns doch sagen können, wenn sie uns nicht mehr sehen wollten!“ „Naja klar... haben sie ja aber nicht...“ antwortete ich ihm, „und jetzt ist es eh zu spät, wir werden Liz und Eve nicht mehr wiedersehen, wir wissen ja nicht mal viel von den beiden!“ Obwohl ich das gerade gesagt hatte, wollte ich es nicht wahrhaben... Bill sah mich geschockt an. „Aber...“ Doch mehr fiel ihm anscheinend auch nicht ein, er wirkte nur noch traurig.
„Na hey, die beiden haben euch ja wohl ganz schön den Kopf verdreht!“ kam es vorn von Georg. „Haha bist du witzig...“ gab ich zurück. Allerdings konnte ich auch nicht mehr erwidern, denn hatte er nicht recht? „Jetzt schmollt aber nicht rum, denkt lieber an unsere Tour!“ meinte jetzt auch Gustav. „Jaja schon klar...“ Bill drehte sich von mir weg zum Fenster und versuchte anscheinend zu schlafen. Dabei merkte ich ganz genau, dass er die ganze Zeit nachdachte, schließlich waren wir Zwillinge.
„Wo sind wir denn als nächstes?“ fragte ich die beiden G´s um mich etwas abzulenken.
„Boah Tom, hast du heut früh nich zugehört oder was?“ wollte Georg wissen und schaute mich genervt an. „Nö.“ meinte ich schlicht und grinste. „Also echt, ihr braucht euch nich wundern, dass Dave jedesmal so austickt... heut geht’s nach Bremen...“ antwortete er mir dann.
Oh man... ich liebte zwar unsere Touren, aber ich freute mich auch schon wieder auf unsere Wohnung in Hamburg, dann hatten wir auch endlich wieder öfter frei.
Ich sah aus dem Fenster und hing meinen Gedanken nach. Unerwarteter Weise landeten diese wieder bei Liz und Eve. Ich schüttelte den Kopf. Wollte nicht mehr an die beiden denken. Ich schnappte mir meinen Ipod, machte Musik an und beschloss es jetzt auch mal mit schlafen zu versuchen...


so bitte ihr süßen ^^
*euch alle knuddln tu*
<3

_________________
geht mal bidde alle drauf

www.4-crazy-bunnys.piczo.com

und lasst nen gb da ^^


*~ Gründerinnen, 1.&2. Mitglied und Vorsitzende des offiziellen AT-Clubs~*






~~ 15.03.2006 Dresden
~~ 27.04.2007 Leipzig
wir haben gerockt ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
drueckmedoch



Anmeldungsdatum: 22.06.2007
Beiträge: 6
Wohnort: L-E

BeitragVerfasst am: 02.07.2007 16:07    Titel:


total toll geschrieben der teil aber ich finds gemein dass tom net einfach seinen stolz überwunden hat udn die beiden gerufen hat oder zu denen gelaufen ist.. oder dass lyn udn eve sich net einfach umgedreht haben als des gekreische lauter wurde udn die dann zu den beiden gegangen sind...
_________________
Lebe lauter, jetzt oder nie

Wissen ist Macht (francis Baccon)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nino@TH



Anmeldungsdatum: 22.06.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 03.07.2007 08:38    Titel:


hey macht bitte ganz ganz schnell weiter =P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Nino@TH



Anmeldungsdatum: 22.06.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 11.07.2007 13:56    Titel:


hey wann gehts endlich weiter ?? *nichtmehrabwartenkann*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
crazy_bunnys



Anmeldungsdatum: 16.05.2007
Beiträge: 27
Wohnort: BaLi

BeitragVerfasst am: 11.07.2007 21:07    Titel:


tadaaa hier kommt n neues pitel Smile
danke für die lieben commis <3



vierter teil

~ Liz´ Sicht ~
Endlich merkte ich wie der Zug langsamer wurde. Die ganze Fahrt über hatten wir nicht viel miteinander geredet, Kim und Aileen verschwanden dann auch irgendwann in die Caféteria. Doch auch Eve redete nicht viel, wir hingen einfach nur unseren Gedanken nach.
Dann hielten wir. Ich schnappte mir meinen Koffer und ging Eve hinterher zur Zugtür.
Als wir auf dem Gleis standen, sah ich mich um. Hier hatte sich auch nicht viel verändert, es war immer noch so, wie ich alles in Erinnerung hatte.
„Kommt Mädels, wenn wir uns beeilen, kriegen wir gleich die nächste S-Bahn!“ erinnerte uns Aileen. Also machten wir uns auf den Weg und waren gerade noch rechtzeitig da. Jetzt trennten uns nur noch etwa 10 Minuten fahrt von zu Hause.
„Na, freut ihr euch schon auf zu Hause?“ fragte Kim. „Na klar und wie. Ich hab alles total vermisst...“ antwortete ihr Eve. Ich konnte es auch kaum erwarten, wollte nach so langer Zeit endlich wieder nach Hause.
Da diese S-Bahn gar nicht weit von unserer WG entfernt hielt, standen wir schon kurz danach vor unserer Wohnung.
„Und, wer lässt uns rein?“ fragte Eve und grinste. Kim schnappte sich ihren Schlüssel und schloss die Tür auf. Ich trat ein und zog meinen Koffer hinter mir her. Jetzt stand ich in unserem sogenannten Partyraum, der lag gleich im Erdgeschoss und hier feierten wir immer mit Freunden.
Über eine Treppe gelangte man dann hoch in den Wohnbereich.
Ich zerrte meinen Koffer hinter mir die Treppe hoch, Eve, Kim und Aileen hinter mir, und öffnete die zweite Tür. „Oh gott...“ war das einzige was ich rausbrachte, denn das erste, was ich sah nachdem die Tür geöffnet war, war Tom...

jaaa gemeines ende ich weiß Twisted Evil
& dann noch so´n kurzer teil Laughing
aber wenn wir commis kriegen
gehts vllt ganz bald weiter Mr. Green
lg, die bunnys ^^

_________________
geht mal bidde alle drauf

www.4-crazy-bunnys.piczo.com

und lasst nen gb da ^^


*~ Gründerinnen, 1.&2. Mitglied und Vorsitzende des offiziellen AT-Clubs~*






~~ 15.03.2006 Dresden
~~ 27.04.2007 Leipzig
wir haben gerockt ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Nino@TH



Anmeldungsdatum: 22.06.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 12.07.2007 18:39    Titel:


Ey ja endlich Smile
Das ist echt ein gemeines Ende,aber auch ein geiles...ich mein sie hätte sicher alles erwartet aber doch nicht tim Wink
ich will wissen wie es weitr geht,also hopp hopp xD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
promising



Anmeldungsdatum: 05.06.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18.07.2007 18:33    Titel: promising


hey meine bunnys als erstes kriegt ihr ma nen kommi von mir Very Happy ihr seid voll gemein an der stelle aufzuhören find die ff aba voll geil
na dann ma bis morgen Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nino@TH



Anmeldungsdatum: 22.06.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 25.07.2007 10:47    Titel:


wann gehts denn endlich mal weiter??? Crying or Very sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Nino@TH



Anmeldungsdatum: 22.06.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 18.08.2007 22:49    Titel:


hallo????
gehts hier auch mal weiter???
Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Nino@TH



Anmeldungsdatum: 22.06.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 24.08.2007 18:41    Titel:


ich finds langsam net mehr lustig Mad
das letzte pitel wurde vor länger als einem monat on gestellt.....das geht wohl so mal gar nciht .... Mad
auch wenn ihr keine zeit hatte....was cih auch verstehen kann...tortzdem macht mal weiter....sonst.....-----> Evil or Very Mad ---->ihr

hehe böse böse böse XD
naja hab euch lieb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
crazy_bunnys



Anmeldungsdatum: 16.05.2007
Beiträge: 27
Wohnort: BaLi

BeitragVerfasst am: 24.08.2007 20:36    Titel: Zufall oder Schicksal?!



sooo hier bin ich mal wieder (:
ganz dickes sorry dass es so lang nit weiter ging Embarassed
aber 1. ham wir momentan total wenig zeit zu schreiben
& 2. motiviert es ehrlich gesagt überhaupt nich, zu wissen
dass nur einer diese ff liest...
naja aber wie ich nino versprochen hab,
kommt jetz mal der nächste teil (:
& den widme ich der nino Smile [@vivi: hoffe das geht klar süße?! ^^]



fünfter teil

Das konnte doch nicht sein! Ich sah mich um. Überall, aber wirklich überall hatten Aileen und Kim Poster, hauptsächlich von Tom und Bill, hängen. Ich schloss erst mal die Augen, in der Hoffnung die Poster würden verschwinden, und atmete tief durch. Als ich wieder aufsah, waren jedoch immer noch alle da. Hallo? Wie konnte man denn bitte so viele Poster in ein Zimmer hängen? Und man musste ja betonen, dass das gerade der Flur war in dem ich stand...
„Äh Liz?“ hörte ich Eve´s Stimme hinter mir, „ich fänds unglaublich toll von dir, wenn du jetzt mal reingehen würdest, mein Koffer wird nämlich langsam schwer...“ Stimmt ja, ich stand ja immer noch auf der Treppe... Also ging ich beiseite und meinte nur „Sorry Süße...“
„Was war denn los?“ fragte sie, während sie ihren Koffer in den Flur hievte. „Das da.“ Meinte ich nur knapp und da sah sie auch schon auf. „Was ist DAS denn?!“ Sie sah genauso geschockt aus wie ich. Wir drehten uns beide zu Kim und Aileen um und sahen sie wütend an.
„Was soll denn der Mist?“ fragte ich die beiden sauer. „Was soll was?“ wollte Kim wissen, dann fiel ihr Blick auf die Poster. Sie musste grinsen. „Achso... ist doch hübsch oder nicht?!“ „Nein ist es definitiv nicht!“ meinte jetzt Eve und sie klang genauso sauer wie ich. „Jetzt geht doch erst mal richtig rein, damit wir die Tür zumachen können...“ ging Aileen dazwischen. Ich schnappte mir meinen Koffer uns zog ihn hinter mir her. Da unser Zimmer, ja ich teilte mir eins mit Eve, am Ende des Ganges lag, kam ich an allen anderen Räumen vorbei. Oh mein gott, das wurde ja immer schlimmer... Küche, Wohnzimmer, in absolut jedem Zimmer waren die Wände voll mit Tokio Hotel, besser gesagt, Bill und Tom Postern. Sogar im Bad hingen welche! Also im Ernst, welcher normale Mensch hängt sich denn bitte Poster ins Bad? Ok, aber nach der Anzahl der gesamten Poster waren die beiden eh nicht mehr normal... Ich betrat unser Zimmer. Na wenigstens hier hatten die beiden sich zurückgehalten...
„Na immerhin siehts hier noch normal aus.“ hörte ich Eve hinter mir sagen. Ich drehte mich zu ihr um. „Aber echt... das können die beiden aber sowieso vergessen, die Poster können sie schön alle wieder abmachen!“ meinte ich. Eve nickte. „Na dann eröffnen wir ihnen das doch gleich mal.“ schlug sie vor und ich war natürlich einverstanden. Je schneller die ganzen Poster hier weg waren, um so besser... Jedes Mal, wenn ich die Twins auf einem der Bilder sah, bekam ich ein schlechtes Gewissen...
„So, Mädels?! Also Liz und ich wollen, dass ihr die Poster wegmacht...“ fing Eve gleich an, als wir ins Zimmer von Aileen und Kim kamen, welches ebenfalls voller Poster war.
„Was? Das könnt ihr doch nicht machen?!“ Kim sah uns entsetzt an. „Oh doch, schließlich ist das hier auch unsere Wohnung!“ stellte ich jetzt fest. Kim und Aileen warfen sich einen Blick zu.
„Aber nicht alle!“ versuchte Aileen noch was zu retten.
„Also mir ist es total egal, wie viele Poster ihr euch in euer Zimmer hängt, aber die aus Küche, Bad, Wohnzimmer und Flur verschwinden!“ meinte Eve und ich konnte ihr nur zustimmen.
„Aber, aber...“ begann Aileen, doch Eve unterbrach sie, „Kein aber, das hier ist immer noch auch unsere Wohnung, also haben wir da mitzuentscheiden!“
Jetzt gaben sich die beiden geschlagen. „Ja ok, dann machen wir die eben alle ab...“ meinte Kim nur noch. Endlich hatten wir es geschafft. Ich ging aus ihrem Zimmer in die Küche, Eve folgte mir und setzte sich dort an den Tisch. Ich stellte mich vor den Kühlschrank, irgendwie hatte ich jetzt Hunger. „Willst du auch n Joghurt?“ fragte ich Eve. „Ja gerne.“ antwortete sie mir. Dann holte ich uns noch zwei Löffel und setzte mich neben sie.
„Was denkst du, was die Twins jetzt machen?“ fragte sie mich nach einer Weile. Ich sah auf und merkte, dass sie auf ein Bild der beiden schaute. „Keine Ahnung, die sind doch bestimmt schon wieder unterwegs... Ich hoffe nur, dass sie nicht böse auf uns sind. Ich mein, die denken doch jetzt bestimmt, dass wir sie nicht nochmal sehen wollten...“ meinte ich. Eve nickte. „Ja darüber hab ich mir auch schon Gedanken gemacht.“
Da kamen Kim und Aileen in die Küche und wir unterbrachen unser Gespräch.
Als ich fertig gegessen hatte, stand ich auf. „Ich leg mich noch n bisschen hin, bin total müde...“ begann ich, „kommst du mit, Süße?“ fragte ich dann noch an Eve gewandt. Als Antwort erhob sie sich. „Dann schlaft gut.“ meinte Kim noch.
In unserem Zimmer ging ich als erstes zu meinem Koffer, den ich vorhin einfach stehen gelassen hatte und öffnete ihn, um mir ein paar Klamotten zum Schlafen rauszusuchen. Eve hatte sich schon einfach auf´s Bett geschmissen. Als ich mich ausziehen wollte, fiel mir erst wieder auf, dass ich ja immer noch Bills Hose und Toms Shirt trug. Irgendwie musste ich deswegen jetzt grinsen. Ich zog die Jeans aus und legte sie auf meinen Koffer, auspacken würde ich später.
Toms Shirt behielt ich jedoch an, ich liebte es in großen Tshirts zu schlafen. Ich betrachtete mich nochmal im Spiegel. Meine langen blonden Haare waren total zerwuschelt, aber das störte mich jetzt reichlich wenig. Toms Shirt war wirklich riesig, bei mir sah das richtig komisch aus. Ich musste wieder grinsen, jetzt war mir klar, warum uns heute alle Leute komisch angeschaut hatten... Immer noch grinsend legte ich mich ins Bett und kuschelte mich in meine Decke. Ich sah mich nochmal im Zimmer um. Wie sehr ich doch alles vermisst hatte. Obwohl es jetzt aussah, als wäre eine Bombe geplatzt. Aufräumen konnten wir morgen...
Ich drehte mich noch zu Eve um ihr eine gute Nacht zu wünschen, doch da sah ich dass sie schon schlief. Also kuschelte ich mich wieder ein und kurze Zeit später war ich auch schon eingeschlafen.


so. würden uns echt über commis freuen
& an alle stillleser [wenn denn welche vorhanden sind ^^]:
lasst bitte bitte auch ein commi da!
@nino: hab dish liiiep ^^

_________________
geht mal bidde alle drauf

www.4-crazy-bunnys.piczo.com

und lasst nen gb da ^^


*~ Gründerinnen, 1.&2. Mitglied und Vorsitzende des offiziellen AT-Clubs~*






~~ 15.03.2006 Dresden
~~ 27.04.2007 Leipzig
wir haben gerockt ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Nino@TH



Anmeldungsdatum: 22.06.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 24.08.2007 21:37    Titel:


.....Huuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuurraaaaaaaaaaaaaaaaaaaa Smile
Endlich =)
Oh man ich bin süchtig nach dieser FF aaaaaaaaahhh =)
hilfe....muss weiter lesen xD
Jetzt sofort xD
hehe^^
die müssen die twins wieder treffen...wehe nicht Mad
ojojojoj xD
die ff ist der hammer...
ich tapeziere jetzt auch unsere wohnung mit th postern...xD
meine eltern freuen sich sicher sehr darüber xD
Ich seh schon ihre Gesichter vor mir xD
Ajajajaj xD


ich hoffe das nächste pitel kommt schon bald....xD
hehe xDxDxD
naja
du hast dich mal wieder übertroffen...aber wie xD
sag mal hast du msn oder icq???
hab dich voll so lieb gewonnen xD
jaja xD
die böse nino kann auch lieb sein xD *lachflash bekomms*
ajajajaj.... Laughing
oh man xD
naja byebye
und schreib schön weiter =)
hab dich auch voll so lieb *knutsch*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Tokio Hotel Forum | Tokiohotel Forum | TH Forum | Tokio Hotel Board | Tokiohotel Diskussion




Aktuelle News über Tokio Hotel findest du im Bereich Aktuelle Tokio Hotel News. Neben Autogrammstunden und der normalen Promotion freut sich jeder Fan über Konzerte und Tokio Hotel Auftritte. Für Tokio Hotel Fans haben zu jedem Mitglied einen eigenen Fanbereich erstellt: Tokio Hotel - Bill Kaulitz - Tom Kaulitz - Georg Listing - Gustav Schäfer

Tokio Hotel Wallpaper / TH Wallpaper
Wallpaper sind Hintergundbilder für den Computer Desktop. In der Rubrik Tokio Hotel Wallpaper findest du mehrere hundert Tokiohotel Desktopbilder.

Tokio Hotel Videos| TH Videos | Tokiohotel Videos
In unserem Videobereich findest du Tokio Hotel Videos wie z.B. die Tokio Hotel Videos und Musicclips, Reportagen, Konzertausschnitte und andere Fanvideos.

Tokio Hotel Fanfictions | TH Fanfics | Tokiohotel Fanfic
Fanfiction ist unser Tokio Hotel Kreativbereich, wo Fans Tokio Hotel Fanfics und Storys lesen und schreiben. Wenn du grafisch begabt bist, kannst du anderen Fans deine erstellten Tokio Hotel Fanarts zeigen oder von anderen Fans erstellten Werke bewundern.

Sonstige interessante Tokio Hotel Rubriken sind: Tokio Hotel Downloads // // Tokio Hotel Scans // Tokio Hotel Interviews // Tokio Hotel Bilder // Tokio Hotel Chat

Neben Tokio Hotel gibt es andere Stars und Bands, die auch Ihren Weg gegangen sind wie z.B. die von Lou Pearlman gecastete Band US5. Die größte US5 Community US5-Forum.de bietet viele Informationen zu Izzy, Jay, Chris, Mikel und Richie. Die bekannteste und erfolgreicheste Boygroup ist und bleiben die Backstreet Boys, die aktuell mit Ihren Songs die Charts wieder stürmen. Andere gecastete Bands aus dem Hause Popstars wie Overground und Nu Pagadi werden trotz Trennung in unseren Herzen verbleiben. Der Sieger aus dem Hause Deutschland sucht den Superstar Tobias Regner und sein Mitfinalist Mike Leon Grosch gehen Ihren eigenen Weg auf Solopfaden. Heutzutage hat jeder Jugendliche ein Handy, eine Prepaidkarte oder einen Handyvertrag. Günstige Handyverträge auch mit kostenlosen Zugaben wie z.B. eine Sony Playstation 3, eine Nintendo Wii, ein Notebook oder ein komplettes Computersystem findest du auf Handyvertrag.biz! Ein Handyvertrag ohne Schufa ist für diejenigen interessant, die einen negativen Schufaeintrag haben.




Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group